Table of Contents Table of Contents
Previous Page  32 / 86 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 32 / 86 Next Page
Page Background

30

NCCN Guidelines for Patients

®

Nierenkrebs, Version 1.2015

Für Nierenkrebs gibt es mehr als eine

mögliche Behandlung. Die wichtigsten

Behandlungsarten werden auf den

nächsten Seiten beschrieben. Diese

Informationen können Ihnen bei der

Verwendung des

Behandlungsleitfadens

in Teil 5 behilflich sein. Sie können

Ihnen als Vorbereitung auf den Ablauf

der Behandlung dienen. Nicht jeder

Nierenkrebspatient erhält alle genannten

Behandlungen.

Chirurgische Eingriffe

Ein chirurgischer Eingriff ist eine Operation, bei der ein

Körperteil repariert oder entfernt wird. Die Chirurgie

kommt als Primärbehandlung für die meisten Nieren-

Krebserkrankungen zum Einsatz. Eine Primärbehandlung ist

die Hauptbehandlung zur Entfernung von Krebsgeschwüren

aus dem Körper. Das Ziel eines chirurgischen Eingriffs

ist es daher, den Körper vom gesamten Krebsgeschwür

zu befreien. Dazu wird die Niere mit dem Tumor und

möglicherweise auch umliegendes Gewebe ganz oder

teilweise entfernt.

Für Nierenkrebs gibt es mehrere chirurgische

Behandlungsmöglichkeiten. Die Art und der Umfang des

Eingriffs hängen von vielen Faktoren ab. Dazu zählen die

Größe und die Lage des Tumors und das Ausmaß der

Streuung der Krebserkrankung. Im Anschluss werden die

wichtigsten chirurgischen Eingriffe beschrieben, die zur

Behandlung von Nierenkrebs infrage kommen.

Partielle Nephrektomie

Bei einer partiellen Nephrektomie wird der vom Tumor

befallene Teil der Niere chirurgisch entfernt. Bei diesem

Eingriff werden der gesunde Teil der Niere und das

4

Übersicht der

Krebsbehandlungen

30 Chirurgische Eingriffe

34 Aktive Überwachung

34 Thermische Ablation

35 Gezielte Therapie

37 Immuntherapie

38 Unterstützende Behandlung

39 Klinische Versuche

40 Überblick