Table of Contents Table of Contents
Previous Page  49 / 86 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 49 / 86 Next Page
Page Background

47

NCCN Guidelines for Patients

®

Nierenkrebs, Version 1.2015

bestimmten Zeitraum wächst. Mit regelmäßigen

medizinischen Bildaufnahmen wird die Wachstumsrate

beobachtet und verfolgt, ob in diesem Bereich

Veränderungen stattfinden.

Mit medizinischen Bildaufnahmen Ihres Brustkorbs wird

festgestellt, ob der Krebs in Ihre Lungen gestreut hat.

Medizinische Bildaufnahmen des Beckenbereichs, des

Kopfs, der Wirbelsäule oder der Knochen werden nicht

als Standard-Nachsorge für alle Patienten empfohlen.

Diese Untersuchungen können durchgeführt werden, wenn

durch bestimmte Anzeichen oder Symptome ein Anlass

besteht. Medizinische Bildaufnahmen Ihres Kopfs oder Ihrer

Wirbelsäule können nötig sein, wenn überprüft werden soll,

ob der Krebs Ihr Gehirn erreicht hat. Zu den Symptomen

von Krebsgeschwüren im Gehirn zählen chronische

Kopfschmerzen, Krampfanfälle, Gleichgewichtsverlust,

Schwächung einer Körperseite. Bei Schmerzen oder

hohen ALP-Werten im Blut wird möglicherweise eine

Knochenszintigrafie durchgeführt, um einen Krebsbefall

der Knochen zu überprüfen. Auf Seite 16 und 24 wird

im Einzelnen beschrieben, wie diese medizinischen

Bildaufnahmen ablaufen und warum sie durchgeführt werden.

Die Häufigkeit der Untersuchungen kann sich mit der Zeit

ändern. Dies kann mit Änderungen der Tumorwachstumsrate

und anderen Faktoren zu tun haben. Wenn der Tumor

langsam oder überhaupt nicht wächst, können die

Untersuchungen seltener stattfinden. Wenn der Tumor

schneller wächst, finden die Untersuchungen häufiger statt.

Sollte der Tumor größer werden oder schneller wachsen, kann

eine Behandlung erforderlich werden. Diese Entscheidungen

werden für jeden Patienten individuell getroffen.

Die nächsten Schritte:

Beziehen Sie sich auf die empfohlenen

Behandlungen von Nierenkrebs in

Stadium II in Diagramm 5.1.1 auf Seite

44, wenn Ihr Arzt beschließt, dass eine

Behandlung erforderlich ist.

5 

Behandlungsleitlinie

Nierenkrebs Stadium I